Abschied von Manfred Schreiber:"Spitzenpolizist, Visionär und Pionier".

Im Alter von 89 Jahren ist der ehemalige Polizeipräsident von München, Manfred Schreiber, gestorben. Rund 200 Menschen, unter ihnen viele Polizisten und Vertreter aus Politik und Stadtverwaltung, haben bei einer Trauerfeier am Nordfriedhof Abschied genommen.

5 Bilder

Manfred Schreiber Abschied

Quelle: Catherina Hess

1 / 5

Die Trauerfeier für den ehemaligen Polizeipräsidenten Manfred Schreiber fand in der Ausegnungshalle im Nordfriedhof statt. Von 1963 bis 1983 leitete er die Münchner Polizei.

-

Quelle: Catherina Hess

2 / 5

Rund 200 Menschen, unter ihnen viele Polizisten und Vertreter aus Politik und Stadtverwaltung, wie Oberbürgermeister Dieter Reiter (SPD), haben Abschied genommen. Der ehemalige Münchner Polizeipräsident war in der Nacht zum 7. Mai im Alter von 89 Jahren gestorben.

Ex-Polizeichef Schreiber tot

Quelle: dpa

3 / 5

Schreiber habe, sagte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann, die Münchner Polizei geprägt wie kein anderer. Er habe die "revolutionäre" Münchner Linie der Kommunikation anstelle von Konfrontation in der Polizeitaktik entwickelt.

Foto: Polizeipräsidium München/dpa

Polizeipräsident und Oberstaatsanwälte auf einer Pressekonferenz

Quelle: DPA

4 / 5

Schreiber übernahm das Amt des Polizeipräsidenten nach den Schwabinger Krawallen. Er führte erstmals einen Psychologischen Dienst bei der Polizei ein. Die von ihm konzipierte Münchner Linie präge polizeiliches Handeln noch heute.

Olympia-Attentat 1972

Quelle: dpa

5 / 5

Seine Amtszeit prägte auch die Olympia-Geiselnahme während der Spiele von 1972, sowie das Oktoberfestattenat von 1980. Innenminister Joachim Herrmann (CSU) nannte ihn in seiner Abschiedsrede einen "Spitzenpolizisten, Visionär und Pionier".

© SZ.de/lime
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB