Start von "Quizonkel.TV":Onkel mit vielen Fragen

ARD-Show startet die Ratesendung Quizduell mit Jörg Pilawa

"Heute brauchen Kandidaten ein 360-Grad-Wissen, wir stellen Fragen, die früher nie gestellt worden wären": Quizmoderator Jörg Pilawa.

(Foto: Uwe Ernst/ARD)

Jörg Pilawa hat seinen Platz in der Familienaufstellung des Fernsehens gefunden: Seit 20 Jahren macht er Rateshows, vor und hinter der Kamera. Jetzt sucht er verstärkt Antworten bei der ARD.

Von Ralf Wiegand

Quizfrage: Welche dieser Sendungen hat Jörg Pilawa nicht moderiert?

A. Quizduell

B. Das Quiz

C. Quizshow

D. Quizonkel.TV

Richtig ist natürlich Antwort D, Quizonkel.TV - denn dieses Format wird erst von dieser Woche an in Hamburg aufgezeichnet und an drei aufeinanderfolgenden Donnerstagen vom 21. August an im Ersten gezeigt.

Es ist die Sendung, die dann endlich auch im Titel das ausweist, was viele über Pilawa, 48, schon lange denken: Er ist halt der Onkel mit den vielen Fragen. Oder, wie er selbst sagt: "Ich habe in der Familienaufstellung des deutschen Fernsehens meinen Platz gefunden."

Quizonkel.TV ist dabei nur der Übertitel für drei komplett unterschiedliche Sendungen. In der ersten Folge, sie heißt Dein Einsatz, Promi, bringen Prominente selbst jeweils 8000 Euro Einsatz mit und werfen sie in den Gewinntopf, um den dann gespielt wird.

Im Erfolgsfalle gibt es eine Anschubfinanzierung

Danach wartet auf vier Studenten Die Superchance. Die jungen Menschen raten um die Wette und gewinnen im Erfolgsfalle die Anschubfinanzierung für ein Start-up-Unternehmen. Alle vier haben schon eine Idee, nur noch kein Geld: Eine Designerin will wiederverwertbare Fanartikel herstellen, ein anderer hat eine intelligente Steckdose erfunden. Ein Mäzen stellt dem Sieger 50 000 Euro für sein neues Unternehmen zur Verfügung.

Teil drei dann heißt Acht Stufen, hier tritt ein Quizzer gegen drei Experten an.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB