bedeckt München 33°

Fernsehprogramm für Fußball-Muffel:Alternativen zum Achtelfinale

Big Bang Theory Warner Bros. Entertainment Inc.

Johnny Galecki als Leonard (links), Simon Helberg als Howard (Mitte) und Kunal Nayyar als Raj in der Sitcom "The Big Bang Theory".

(Foto: Warner Brothers)

Wer Fußball schaut, verpasst einiges. Zum Beispiel eine Märchenstunde à la Sigmund Freud, das Känguru-Kabarett von Marc-Uwe Kling und die Physik-Nerds bei "The Big Bang Theory". Das alles ist im TV zu sehen, während die Nationalelf gegen Algerien um den Einzug ins Viertelfinale kämpft.

Von Marion Neumann

Deutschland hat es ins Achtelfinale geschafft. Für alle WM-Verweigerer heißt das, dass sich Freunde, Bekannte und im schlimmsten Fall, Mitglieder der eigenen Familie, erneut einen Abend lang in grölende "DeutSCHLAND!!!"-Fans verwandeln - ein Abend, der mit möglichst guter Unterhaltung überbrückt werden muss. Da sich die Spielzeit ab jetzt aufgrund von Verlängerungen und Elfmeterschießen nun unglücklicherweise nicht mehr auf die noch halbwegs überschaubaren 90 Minuten begrenzen lässt, ist ein TV-Programm nötig, das auch noch spät am Abend brauchbare Alternativen zu bieten hat.

Für Komiker

Alle, die Jogi Löws "Wet Hair Day" beim letzten Vorrundenspiel der Deutschen wenig amüsant fanden, sollten zum Achtelfinale auf eine lustigere Alternative zurückgreifen. Die Auseinandersetzungen in "Die Känguru Offenbarung" zwischen Kleinkünstler Kling und seinem Mitbewohner, einem kommunistischen Känguru, sind auf jeden Fall amüsant. Auch wer die Bücher und Hörbücher von Comedian Marc-Uwe Kling über sein extrem anstrengendes Känguru mit einer Schwäche für Schnapspralinen und Musik von Nirvana nicht kennt, wird mit diesem Kabarett seinen Spaß haben.

22.25 Uhr, 3sat: Marc-Uwe Kling: Die Känguru-Offenbarung.

The Big Bang Theory bringt nicht nur Physik-Nerds zum Lachen. Deshalb sind die zwei neuen Folgen der US-Sitcom über die schräge WG von Dr. Leonard Hofstadter und Dr. Dr. Sheldon Cooper, die zwar abstrakte Quantenphysik verstehen, dafür aber im Alltagsleben große Probleme haben, eine witzige Alternative für alle Nicht-Fußballfans. Ein Auszug aus den heutigen Katastrophen: Sheldon muss für ein Uni-Projekt mit seinem Erzfeind kooperieren, für Leonard gibt es Ärger, weil er ungefragt bei Freundin Penny einzieht. Die Sendungen beginnen zwar vor dem Anpfiff des Deutschland-Spiels, doch im Anschluss sind noch bis 0.05 Uhr Wiederholungen der Serie zu sehen.

21.15 Uhr und 21.45 Uhr, Pro Sieben: The Big Bang Theory, Willkommen in der Donnerkuppel und Spoileralarm!

Für Jackie-Chan-Fans

Wem der Sinn mehr nach einem Actionfilm steht, kann an diesem Abend Jackie Chan als Polizist bei der Jagd nach jugendlichen Adrenalinjunkies beobachten. Nachdem die Gang seine gesamte Einheit in den Tod geschickt hat, hängt er zuerst deprimiert an der Flasche, setzt dann aber, gemeinsam mit seinem neuen Partner zum Vergeltungsschlag an ...

Obwohl der melancholische Durchhänger zu Beginn des Thrillers nicht so recht zu Chan passt, überzeugt "New Police Story" schließlich durch harte Kämpfe und wilde Actionszenen.

22.45 Uhr, Kabel 1: New Police Story.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB