Kulturradio:Noch Fragen?

Kulturradio: Björn Wilhelm, Programmdirektor Kultur beim Bayerischen Rundfunk.

Björn Wilhelm, Programmdirektor Kultur beim Bayerischen Rundfunk.

(Foto: Matthias Balk/picture alliance/dpa)

Björn Wilhelm, Programmdirektor beim BR, hat sich bei einer Diskussion Kritikern der Bayern-2-Reform gestellt. Über eine vielsagende Debatte.

Von Stefan Fischer

Ob Björn Wilhelm überrascht war, wie leicht man ihm die Sache gemacht hat? "Kahlschlag beim Kulturauftrag?" war die Diskussion übertitelt, die die Bayerische Akademie der Schönen Künste in ihren Räumen in der Münchner Residenz am Montagabend veranstaltet hat und der sich der für Kultur zuständige Programmdirektor des Bayerischen Rundfunks gestellt hatte. "Ich freue mich, dass wir heute mal einsteigen können", sagte Wilhelm eingangs: "Wir sind jetzt fertig. Und wir sind überzeugt, dass das gut wird."

Zur SZ-Startseite

SZ PlusARD-Reform
:Weniger Wellenbad

Die ARD plant eine Zusammenlegung ihrer Info- und Kulturradios zu allabendlichen Einheitsprogrammen. Warum das sowohl inhaltlich als auch rundfunkrechtlich bedenklich ist.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: