Robert Pattinson und Co.Helden der Jugend

Sie glauben immer noch, die Teenies stehen auf Tokio Hotel? Falsch - es gibt längst Nachschub bei den Jungstars. Bringen Sie sich zum Kinostart von "Twilight 2" auf den neusten Stand.

Robert Pattinson, Miley Cyrus, Zac Efron: Sie sahnen einen Preis nach dem anderen ab, und die Teenies verehren sie wie Götter. Sie kennen diese Leute nicht einmal? Und wissen nicht, dass sie alle irgendwie zusammenhängen? Dann bringen Sie sich zum Kinostart von "Twilight 2" auf den neuesten Stand. Eine Galerie der Stars, die Ihre Kinder lieben.

Robert Pattinson, gerade mal 23 Jahre alt, hat im letzten Jahr die Herzen sämtlicher Teenies im Sturm erobert: In den Verfilmungen des Bestsellers "Twilight" spielt der Brite den einfühlsamen Vampir Edward Cullen. Als er die Rolle übernahm, war Pattinson aber kein Unbekannter: Im vierten Teil der Harry-Potter-Verfilmung mimte er bereits Cedric Diggory. Die britische Zeitschrift Glamour kürte den Jungschauspieler kürzlich zum "Sexiest Man In The World" - noch vor Brad Pitt oder Johnny Depp.

Foto: Getty Images

27. November 2009, 13:572009-11-27 13:57:00 © sueddeutsche.de