Prêt-à-Porter ParisKorsetts und moderne Burkas

Die Prêt-à-porter-Schauen in Paris gehen weiter. Mit dabei Gewöhnungsbedürtiges: Korsetts, Schleier und Hirschgeweihe.

Die Prêt-à-Porter-Schauen in Paris gehen weiter. Mit dabei: Korsetts, Hirschgeweihe und moderne Burkas.

Die Frau hatte doch schon längst erleichtert aufgeatmet - das Korsett hatte man glücklicherweise im 19. Jahrhundert zurückgelassen. Doch die Designer von Yves Saint Laurent graben es wieder aus: Sexy im schwarzen Leder trägt es die Frau von heute im kommenden Winter drunter - sofern sie das ihren Organen der Schönheit zuliebe antut.

Foto: dpa

11. März 2009, 17:412009-03-11 17:41:00 © sueddeutsche.de