bedeckt München

Pornografie:Klaus Beier: "Die Internet-Pornografie ist ein unethischer Menschenversuch"

Immer mehr junge Männer "mit starkem Pornografie-Konsum" suchten seine Praxis auf. Sie berichteten von Beziehungsunfähigkeit und exzessivem Pornokonsum. Manche seien durch diese Filme so sehr auf die sexuelle Funktion fixiert, dass sie Erwartungsängste und als Folge Erektionseinschränkungen entwickelten - beim echten Sex mit echten Partnern. Beier ist überzeugt, dass "viele Nutzer" von Pornofilmen wüssten, dass die Realität von Intimbeziehungen "ganz anders" sei. Aber es gebe eben auch Jugendliche, die wie Daniel dem Sog der Filme, dem Verlangen nach einem Orgasmus erlegen seien.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Doctor examining baby with stethoscope Doctor examining baby with stethoscope PUBLICATIONxINxGERxSU
Gesundheit
Ein Erfolg der Medizin
Juli Zeh, Lanzarote 2018
Achtung: Pressebilder Luchterhand Verlag, nur zur einmaligen Verwendung am 04.04.2020!
Juli Zeh zur Corona-Krise
"Die Bestrafungstaktik ist bedenklich"
BAU// 22.04.2018 Stuttgart Tennis Fed Cup GER vs. CZE, Schlussjubel von Julia Görges (GER) nach ihrem Sieg *** BAU 22 0
Julia Görges
"Ich bin mit einem Lachen gegangen"
Junge zeigt seinen Mittelfinger Bonn Germany 02 11 2012 MODEL RELEASE vorhanden Bonn Deutschlan
Erziehung
Ich zähle bis drei
Kann man Selbstdisziplin lernen? Wendy Wood im Interview
Psychologie
Kann man Selbstdisziplin lernen?
Zur SZ-Startseite