Momentaufnahmen im November:Bilder des Tages

Momentaufnahmen im November: undefined
(Foto: Mike Segar/Reuters)

Schönes, Erschreckendes, Absurdes und ganz Alltägliches: Momentaufnahmen aus allen Ecken der Welt.

Von der SZ-Bildredaktion kuratiert

Momentaufnahmen im November: undefined
(Foto: Navesh Chitrakar /Reuters)

Mit geballten Fäusten: Im nepalesischen Kathmandu machen promonarchistische Bürger ihrem Ärger gegen die Regierung Luft und demonstrieren für eine Wiedereinführung der 2008 abgeschafften Monarchie. Dabei transportieren Sicherheitskräfte Teilnehmende in Polizeifahrzeugen ab.

Momentaufnahmen im November: undefined
(Foto: Alexis Huguet /AFP)

Mit lauter Stimme: Bei einer Wahlveranstaltung in einem Stadion in Goma, einer der größten Städte im Osten der Demokratischen Republik Kongo, spricht sich ein Anhänger von Moïse Katumbi lautstark für seinen Favoriten bei der Präsidentschaftswahl aus. Katumbi gilt neben dem amtierenden Präsidenten Félix Tshisekedi als Favorit.

Momentaufnahmen im November: undefined
(Foto: Str/AFP)

Winterlicht: Die Strahlen der Scheinwerfer kämpfen sich durch dichtes Schneetreiben in Dalian auf der chinesischen Halbinsel Liaodong.

Momentaufnahmen im November: undefined
(Foto: Gregorio Borgia/AP)

Letzter Schliff: Wie lebensecht wird die Statue der Göttin Athene für ihren Auftritt auf der Ausstellung "Fidia" in den Kapitolinischen Museen in Rom zurechtgemacht.

Momentaufnahmen im November: undefined
(Foto: Mike Segar/Reuters)

Wie auf dem Servierteller: Die Ballonskulptur in Form eines Drachens scheint die Zuschauer auf einem Balkon während der Thanksgiving-Parade in der Stadt New York gleich zu verschlingen.

Momentaufnahmen im November: undefined
(Foto: Mukhtar Khan/AP)

Zwischen kalt und warm: In Srinagar, im von Indien kontrollierten Kaschmir, lugt ein Kleinkind an einem kalten Wintertag durch die Streifen eines Plastikvorhangs in die Linse des Fotografen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: