Erziehung Sexuelle Aufklärung für Groß und Klein

Empfehlenswerte Aufklärungsbücher

(Foto: Yvonne Bauer)

Diese Bücher und Filme helfen Eltern, mit ihren Kindern über Sex zu sprechen.

Von Meredith Haaf

Für Erwachsene

Peggy Orenstein: "Girls & Sex" (Mosaik). Ein stellenweise schockierendes, aber zugleich freundliches Buch über den Einfluss der Sexualkultur auf Mädchenleben.

Emily Nagoski: "Komm, wie du willst" (Knaur). Sex soll Spaß machen. Dieses wissenschaftlich fundierte Buch hilft Frauen herauszufinden, wie das für sie selbst am besten geht.

Für Jugendliche ab 14 Jahren

Ann-Marlene Henning, Tina Bremer-Olszewski: "Make Love" (Rogner & Bernhard). "Sex ist lernbar", heißt es in diesem klaren, konkreten und unaufdringlichen Buch mit schönen, aber expliziten Fotografien.

Für Kinder ab 10 Jahren:

Antje Helms, Jan von Holleben: "Kriegen das eigentlich alle? Die besten Antworten zum Erwachsenwerden" (Gabriel). Lustige, kindgerechte Bilder und einfache, verständliche Texte zum Küssen, Selbstanfassen und zu Pornografie.

Ilona Einwohlt, Katharina Vöhringer: "Gucken Verboten! Das (fast) geheime Aufklärungsbuch" (Fischer Sauerländer). Pia und Paul sind beste Freunde. Dann kommt die Pubertät dazwischen. Über das Größer- und Komplizierterwerden.

Für Kinder ab 2 Jahren:

Dagmar Geisler: "Vom Kopf bis zu den Zehen, Hier gibt es was zu sehen" (Oetinger). Schon ganz kleine Kinder interessieren sich für ihren Körper und die der anderen. Mit Klappen und kleinen Spiegeln im Buch.

Filme

"Pornocracy": Dokumentarfilm der französischen Pornotheoretikerin Ovidie über das Wirtschaftsimperium hinter den Online-Pornoseiten. Auf Amazon Video im Stream oder als DVD erhältlich

"Hot Girls Wanted": Hochgelobter Dokumentarfilm begleitet fünf junge Frauen, die Ruhm und Karriere in der Pornoindustrie suchen. Zu sehen über Netflix

Im Netz:

thepornconversation.org: Die feministische Pornoregisseurin Erika Lust hat selbst zwei Kinder und betreibt ein seriöses, aber humorvolles Unterstützer­forum für Eltern, die mit ihren Kindern über Pornografie reden wollen.