"True West" am Broadway Kojote und Krawatte 

Ethan Hawke and Paul Dano in True West

Zwei Brüder bei der Selbstzerfleischung in Mutters Wohnung: Ethan Hawke (links) und Paul Dano in "True West" im American Airlines Theatre.

(Foto: Joan Marcus)

Theaterwestern von gestern: Ethan Hawke spielt in New York in Sam Shepards Stück "True West".

Von Sonja Zekri

Kurz bevor es losgeht, bevor in einem blinkenden Rahmen die Nippeshölle einer kalifornischen Küche aufleuchtet und Ethan Hawke, der in Kinofilmen wie "Before Sunrise" oder "Boyhood" so oft Verdruckste, Verhuschte spielt, als berserkernder Outlaw die möglicherweise beste Bühnenleistung seiner Karriere hinlegt, kurz vor Beginn von "True West" also fummelt im Parkett ein älterer Herr die Klarsichtfolie von einem Becher und beginnt bedächtig eine Gemüsesuppe zu essen. Streut Brot aus einer Plastiktüte hinein. Rührt. Löffelt. Kaut.

Einige Zuschauer des American ...