Theater:Zehntausend Tiger

Theater: Szene aus "God Bless Baseball" von Toshiki Okada. Die Japaner und Südkoreaner lieben diesen Sport aus den USA.

Szene aus "God Bless Baseball" von Toshiki Okada. Die Japaner und Südkoreaner lieben diesen Sport aus den USA.

(Foto: Asian Arts Theatre / Moon So Young)

Das Festival Theaterformen zeigt Produktionen aus Asien, darunter das neue Stück des Japaners Toshiki Okada.

Von Peter Laudenbach

Manchmal kann die Selbstdarstellung wie ein Warnhinweis wirken: je höher die Phrasendichte, desto misstrauischer wird man. Die Sätze, mit denen Martine Dennewald ihr Festival Theaterformen im Programmheft ankündigt, versprechen nichts Geringeres, als "Welthaltigkeit", "Tradition und Moderne", "Mythen" und "Medienwahnsinn" ins beschauliche Braunschweig zu holen. Fragt man die künstlerische Leiterin des niedersächsischen Festivals nach dem Fokus ihres Programms, spricht sie von "globalen Krisen", "neuer Dringlichkeit" und "politischen Umbrüchen". Das ist sicher redlich gemeint. Dass es trotzdem nach PR-Sprechblasen klingt, könnte daran liegen, dass mittlerweile so ziemlich jedes Theaterfestival mit derlei Textbausteinen den unmittelbaren Kontakt zu Welt- und Krisengeschehen samt cooler Deutungshoheit beansprucht. Das Versprechen, Kunst funktioniere als Krisen-Indikator und Fortsetzung des politischen Engagements mit anderen Mitteln, wirkt wie ein Bedeutungs- und Geschmacksverstärker, eine Art Diskurs-Glutamat.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Die besten Tipps für Gesundheit und Sicherheit im Homeoffice
Psychologie
Wie konzentriertes Arbeiten gelingt
Erneuerbare Energien
"Die Gesellschaft hat verlernt zu rechnen"
Shot of an attractive young woman doing yoga alone on the beach at sunset; Richtig atmen
Gesundheit
"Wir sind eine Spezies, die verlernt hat, richtig zu atmen"
Geldanlage: Tipps für die Altersvorsorge von Frauen
Geldanlage
Richtig vorsorgen in jedem Alter
Diana Barakzai, former captain of the national women's cricket team, and former team members Rumina Barakzai and Zarpana Hashimi in Kabul.
Afghanistan
"Mädchen beim Cricket, das würde ich gern mal sehen"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB