Serie: "Licht an" mit Oliver Polak:Stille ist der neue Krach

Serie: "Licht an" mit Oliver Polak: Der Comedian Oliver Polak.

Der Comedian Oliver Polak.

(Foto: Gerald von Foris)

In der Ruhe Unruhe finden oder in der Unruhe die Ruhe. Ein Wechselspiel im Stundentakt, auf das ich mich seit Monaten verlassen kann. Was nützen die Fluchtorte der Vergangenheit als Erinnerung?

Gastbeitrag von Oliver Polak

Das Highlight meiner Kindheit war der jährliche Winterurlaub in Seefeld in Tirol. Wir fuhren mit der grauen S-Klasse meines Vaters die 111 Kilometer über den Küstenkanal von Papenburg nach Bremen, wo der Wagen auf den Zug verladen wurde und wir dann im Hochbettabteil nach München reisten.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Karte
Blick von außen auf Deutschland
Wurst- und Wunderland
Angela Merkel
Angela Merkel im Interview
"Jetzt beginnt eine neue Zeit"
Kurz Chat Teaserbilder
Österreich
"So weit wie wir bin ich echt noch nie gegangen"
Geldanlage: Tipps für die Altersvorsorge von Frauen
Geldanlage
Richtig vorsorgen in jedem Alter
Bearded caucasian male is watching something on his mobile phone Wlodawa, Lubelskie, Poland PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTx
Psychologie
Ich wünschte, ich wäre wie die
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB