München Staatsorchester wieder "Orchester des Jahres"

Das Jahresheft der Fachzeitschrift Opernwelt ist erschienen. Und wieder hat - zum dritten Mal in Folge - in der Umfrage unter 50 Musikkritikern in Europa das Bayerische Staatsorchester die meisten Stimmen, darf sich also "Orchester des Jahres" nennen, was auch eine Auszeichnung für Kirill Petrenko bedeutet, auch wenn den Kritikern Teodor Currentzis als "Dirigent des Jahres" gilt. "Sänger des Jahres" wurde Christian Gerhaher wegen seiner intensiven Rollengestaltung als Wozzeck an der Oper Zürich.