Brian May und Roger Taylor von Queen rocken die Bühne. Die legendäre Band um den verstorbenen Freddie Mercury erhielt den "Global Icon Award". Die Gruppe habe "mein Leben verändert", sagte US-Sängerin Katy Perry, die den Preis überreichte. "Das Vermächtnis von Freddy Mercury hat sich für immer bei 200 Grad im Himmel eingebrannt". Mit Queen-Hits endete die Show in Belfast dann auch.

Bild: dpa 7. November 2011, 10:552011-11-07 10:55:38 © sueddeutsche.de/dpa/cag/mri/gba