Sachbuchautor und Ökonom Markus Brunnermeier:"Resilienz allein reicht nicht, wenn der alte Pfad in den Abgrund führt"

Lesezeit: 4 min

Yogastunde für Polizeibeamten in Bangladesch

"Völlige Risikovermeidung ist das falsche Rezept" - Polizisten in Bangladesch praktizieren in der Hauptstadt Dhaka Yoga, um ihr Immunsystem während der Corona-Pandemie zu stärken.

(Foto: Sultan Mahmud Mukut/dpa)

In seinem neuen Buch versucht sich der Ökonom Markus Brunnermeier an nichts weniger als einem Leitfaden für die Bewältigung gesellschaftlicher Krisen. Ein Gespräch.

Interview von Aurelie von Blazekovic

Der 52-jährige Ökonom Markus Brunnermeier hat ein Buch über Resilienz und das Meistern von Krisen geschrieben. Nun sitzt in seinem Büro auf dem Campus der Universität Princeton, wo er seit 2006 Professor für Volkswirtschaftslehre ist, und will erst mal wissen, wie die Stimmung in seinem Heimatland gerade so ist. Die Infektionszahlen in den USA sind derzeit moderat im Vergleich zu den deutschen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Haushaltshelfer
Leben und Gesellschaft
Die besten Haushaltshelfer
Unhappy woman looking through the window; schlussmachen
Liebeskummer
Warum auch Schlussmachen sehr weh tut
München
Stichwort "Ingwer": Schuhbeck vor Gericht
Happy little Asian girl drinking a glass of healthy homemade strawberry smoothie at home. She is excited with her hands raised and eyes closed while drinking her favourite smoothie. Healthy eating and healthy lifestyle concept; Immunsystem Geschlechter
Gesundheit
Warum das weibliche Immunsystem stärker ist als das männliche
Oktoberfest 2022: Opening Day
Beobachtungen zum Oktoberfest
Die Wiesn ist in diesem Jahr irgendwie anders
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB