Literatur - Leipzig:Sebastian Hotz: Männer bauen Systeme, die uns bestimmen

Deutschland
Sebastian Hotz (2.v.l.), der auch "El Hotzo" genannt wird, geht nach einem Auftritt auf der Leipziger Buchmesse von der Bühne. Foto: Hendrik Schmidt/dpa (Foto: dpa)

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Leipzig (dpa) - In seinem Debütroman übt Satiriker Sebastian Hotz Gesellschaftskritik in deutlich längerer Form als normalerweise in seinen Tweets. Es geht darin um überhebliche Männer. "Unser ganzer Plan wird davon bestimmt, dass sich Männer Systeme bauen, in denen sie erfolgreich sind", sagte der in den sozialen Medien unter dem Namen El Hotzo bekannt gewordene Autor am Freitag auf der Buchmesse in Leipzig. In seinem kürzlich erschienenen Buch "Mindset" erzählt er unter anderem von arroganten Männern in der Finanzwelt, im Zentrum steht ein Erfolgscoach. Das Buch sei - im Gegensatz zu seinen Inhalten in den sozialen Medien - eine längere Strecke mit mehr Tiefe und Melancholie, so Hotz.

Mit seinem ersten Buch habe sich Hotz einen Jugendtraum erfüllt, sagte er. "Ich wollte immer ein Buch schreiben, habe den Traum aber eigentlich begraben. Durch das Internet kam ich nun wieder in die Position, dass das jetzt doch möglich war." Der 27-Jährige wurde während der Corona-Pandemie vor allem auf Twitter und Instagram immer bekannter. Heute hat er dort zahlreiche Fans und schreibt unter anderem für die Satiresendung "ZDF Magazin Royale", die von Jan Böhmermann moderiert wird.

Für ihn sei es das größtmögliche Glück, andere Menschen zu unterhalten, so der Satiriker. "Das war mein Hobby, das ich dann zum Beruf gemacht habe. Das Problem ist nur, dass ich jetzt kein Hobby mehr habe", sagte der im bayerischen Forchheim geborene 27-Jährige. Nach Ende der Pandemie freue er sich darüber, seinen Fans auch persönlich begegnen zu können. "Ich dachte immer, im Internet seien alle Freaks, weil ich eben auch einer bin. Ist aber nicht so. Alle sind total nett."

© dpa-infocom, dpa:230428-99-490317/3

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: