... ist das zentrale Thema in Breloers Produktionen. 1978 drehte er zusammen mit dem Regisseur Horst Königstein seinen ersten längeren Film Bi und Bidi in Augsburg. Der damals noch reine Dokumentarfilm führt zurück in das Jahr 1916 und erzählt die Liebesgeschichte des jungen Bertolt Brecht (im Bild: der jugendliche Bertolt Brecht 1918) und seiner Jugendliebe.

Weitaus weniger romatisch ...

Bild: AMW 16. Februar 2012, 17:282012-02-16 17:28:09 © Süddeutsche.de/mapo/cag