Heinrich Breloer zum 70.Immer wieder deutsche Geschichte

Dokumentationen haben mit Spielfilmen eigentlich wenig gemeinsam. Könnte man meinen. Bei Heinrich Breloers Produktionen werden nämlich Genres vermischt. Der Erfinder des Doku-Dramas wird 70. In Bildern

Dokumentationen haben mit Spielfilmen eigentlich wenig gemeinsam. Könnte man meinen. Bei Heinrich Breloers Produktionen werden nämlich Genres vermischt. Der Erfinder des Doku-Dramas wird 70. In Bildern

Dokumentationen über historische Themen sind oft staubtrocken und lang. Spielfilme hingegen, in ihrer Natur oft zu fiktional, streifen an der Realität vorbei. Als Heinrich Breloer das Film-Genre Doku-Drama entwickelte, vereinte er darin beide Elemente und machte somit Geschichte für den Zuschauer erlebbar.

Die junge deutsche Geschichte ...

Bild: dpa 16. Februar 2012, 17:282012-02-16 17:28:09 © Süddeutsche.de/mapo/cag