bedeckt München
vgwortpixel

Ed Sheeran im Interview:"Ich musste in der ­U-Bahn schlafen"

Ed Sheeran

Ed Sheeran hat mal in der Londoner U-Bahn geschlafen. Er kann es sich also so ziemlich überall bequem machen.

(Foto: Frederike Helwig)

Mit 17 Jahren zog Ed Sheeran nach London. Sein Traum: Musik machen und feiern. Sein Problem: Er war pleite. Mit 26 Jahren ist Ed Sheeran nun einer der größten Popstars der Welt. Sein Traum: Musik machen und feiern. Sein Problem: Er ist reich.

SZ-MAGAZIN Sie kamen als 17-jähriger Junge vom Land mit nichts als einer Gitarre im Gepäck nach London. Fast zehn Jahre später: Wenn die Stadt ein Song wäre, wie würde der klingen?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Tierliebe
Von Miezen und Menschen
Teaser image
Felix Lobrecht
"Ich war immer der König des Dispos"
Teaser image
Psychologie
Was einen guten Therapeuten ausmacht
Teaser image
Krankenversicherung
Wie man bei der Privaten wechselt
Teaser image
Beziehung und Partnerschaft
Verlieben in Zeiten des Tinder-Wahnsinns