Schreibstube

Noch vor 50 Jahren war eine Schreibstube in fast allen größeren Betrieben üblich. Dort saßen in langen Reihen fast ausschließlich Frauen, die emsig auf der Schreibmaschine Korrespondenz abtippten, Entwürfe ins Reine brachten und andere Schreibarbeiten übernahmen. Mit dem Siegeszug des Computers verwaisten die Schreibstuben oder wurden in Backup-IT-Offices verwandelt.

Auf dem Bild von 1942 sieht man Frauen, die in der Schreibstube des Soldatensenders Belgrad die Post bearbeiten.

Bild: Süddeutsche Zeitung Photo 9. Dezember 2015, 07:442015-12-09 07:44:11 © SZ.de/sks/jobr