Berühmte griechische Reeder-Familien – Athina Onassis

Heute ist Athina Onassis, 26, die berühmteste Enkelin von Aristoteles Onassis. Im Jahr 2003, nach dem frühen Tod ihrer Mutter, trat Athina das milliardenschwere Erbe ihres Großvaters an. Die Halbgriechin wurde 1985 in Frankreich geboren und nennt sich, seit der Hochzeit mit einem brasilianischen Springreiter Athina Onassis de Miranda. Im Gegensatz zu ihrem Opa lebte Athina eher fern der Öffentlichkeit - bis sie im Jahr 2010 Aufsehen mit dem kolportierten Verkauf der Familieninsel Skorpios an Modedesigner Giorgio Armani erregte.

Bild: dpa 7. November 2011, 11:412011-11-07 11:41:06 © sueddeutsche.de/luk/lala