bedeckt München 21°

Zwiesel:Bahnverkehr in Ostbayern bestreikt

Der Bahnverkehr in Ostbayern ist am Freitagmorgen bestreikt worden. Besonders betroffen waren die Strecken rund um Zwiesel, Cham und Viechtach. Weil die Frühschicht in den Ausstand getreten war, fielen in den Netzen der Waldbahn und dem Chamer Netz der Oberpfalzbahn nahezu alle Regionalzüge aus. "Der Warnstreik kam ohne vorherige Ankündigung", teilte die Länderbahn mit, zu der Oberpfalz- und Waldbahn gehören. Entsprechend fehlte zunächst ein Busverkehr als Ersatz. In den übrigen Netzen der Länderbahn gab es keine Einschränkungen. Zum Streik aufgerufen hatte die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft EVG, die sich derzeit in Tarifverhandlungen mit der Länderbahn befindet.

© SZ vom 06.03.2021 / maxi
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB