Regenstauf:Kerze löst Zimmerbrand aus

Glimpfliches Ende eines Zimmerbrands: In Regenstauf (Kreis Regensburg) hat sich ein Mann schlafen gelegt und dabei offenbar eine brennende Kerze umgestoßen, die prompt einen Zeitungsstapel in Brand setzte. Löschversuche scheiterten, der Mann und drei weitere Bewohner retteten sich ins Freie. Die Feuerwehr erstickte die Flammen schnell. Der Schaden sei deshalb gering, hieß es.

© SZ vom 27.12.2019 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB