bedeckt München 17°
vgwortpixel

Regen:15 alte Bäume angesägt

Mindestens 15 Bäume hat ein Unbekannter in Regen mit einer Motorsäge beschädigt. Auf einem Waldgrundstück, das der Stadt gehört, seien mehrere 50 bis 80 Jahre alte Eichen, eine Buche und ein Kirschbaum rundherum angesägt, teilte die Polizei am Dienstag mit. Sie hätten keine Überlebenschance. Die Stadt beziffert den Sachschaden auf etwa 37 500 Euro.

© SZ vom 01.04.2020 / dpa

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite