bedeckt München 20°

Leserdiskussion:Haben Sie Vertrauen in die Notfallversorgung in Deutschland?

Bundesgesundheitsminister Spahn stellt drei Gesetzentwürfe vor

Bei einer Umfrage gaben die Teilnehmer an, dass sie sich im Krankenhaus besser versorgt fühlten und ohne Termin Hilfe bekämen.

(Foto: dpa)

In die Klinik oder zum ambulanten Arzt? Immer häufiger wenden sich Patienten mit leichten Erkrankungen an die Notaufnahmen - was zu langen Wartezeiten führt. Gesundheitsminister Jens Spahn plant nun eine Reform.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.