bedeckt München 12°

Nürnberg:Randalierer beißt Zeugen

Bei seiner Festnahme in Nürnberg hat ein betrunkener 20-Jähriger heftigen Widerstand geleistet. Laut Polizei hatte der Täter am Samstagabend in der Innenstadt die Außenspiegel mehrerer Autos beschädigt, woraufhin Passanten die Polizei riefen. Als sie den Randalierer festhalten wollten, biss dieser einem Zeugen in die Hand. Nach den Polizisten trat er. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung, Sachbeschädigung und Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte.

© SZ vom 15.01.2018 / dpa

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite