bedeckt München 16°

Nürnberg:Großeinsatz wegen Gasgeruch

Starker Gasgeruch hat in Nürnberg einen großen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Anwohner aus mehreren Stadtteilen im Südwesten der Stadt hatten sich beim Notruf gemeldet. Die Feuerwehr befürchtete Explosionsgefahr und rückte mit acht Fahrzeugen aus - verstärkt von Polizei, Rettungsdienst und Experten des Energieversorgers. Die Einsatzkräfte stellten keine erhöhte Gaskonzentration fest. "Letztendlich ließ sich die Ursache der Geruchsbelästigung nicht klären", so die Feuerwehr.

© SZ vom 06.08.2020 / dpa

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite