Nürnberg Gorillaweibchen eingeschläfert

Nach dem Gorillamännchen Fritz hat der Tiergarten Nürnberg nun auch das Gorillaweibchen Bianca einschläfern lassen. Das Tier war 46 Jahre alt und damit laut Tiergarten das viertälteste von insgesamt 240 in Europa lebenden Gorillaweibchen. Bianca sei in den vergangenen Jahren wegen altersbedingter Veränderungen immer wieder ärztlich behandelt worden. Zuletzt habe sich ihr Zustand stark verschlechtert. Der 55-jährige Fritz starb im August. Er wurde inzwischen durch einen jüngeren Gorilla ersetzt.