Landshut:Pizzadieb beißt Ladendetektiv

Statt in die geklaute Pizza hat ein Mann in Niederbayern einem Detektiv in die Hand gebissen. Dieser hatte den 34-Jährigen nach Polizeiangaben vom Dienstag dabei beobachtet, wie er mehrere Tiefkühlpizzen aus einem Geschäft in Landshut stehlen wollte. Nachdem der Verdächtige den Kassenbereich verlassen hatte, sprach der 56-jährige Ladendetektiv den Mann an. Der versuchte zu flüchten, es kam zu einem Gerangel. Dabei biss der 34-Jährige am Montag wohl so heftig zu, dass der Detektiv ins Krankenhaus musste. Die Polizei ermittelt wegen räuberischen Diebstahls.

© SZ vom 08.02.2017 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB