bedeckt München

Kühbach:Bei Ernte schwer verletzt

Ein Auszubildender ist bei der Zwiebelernte in Schwaben mit seinen langen Haaren in ein Förderband geraten und schwer verletzt worden. Bei dem Unfall am Freitag sei dem 25-Jährigen ein Teil der Kopfhaut abgezogen worden, teilte die Polizei mit. Der Mitarbeiter Betriebs bei Kühbach (Landkreis Aichach-Friedberg) sei wohl aus Unachtsamkeit mit seinen mindestens schulterlangen Haaren in das Förderband gekommen.

© SZ vom 08.08.2020 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema