bedeckt München

Coburg:Von Linienbus überrollt

In Oberfranken ist ein Linienbus über das Bein einer 70-Jährigen gerollt, nachdem diese beim Hinterherrennen gestürzt war. Die Frau kam schwer verletzt in ein Krankenhaus, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die 70-Jährige eilte am Zentralen Omnibusbahnhof in Coburg dem Bus hinterher und rutschte offenbar von einem Bordstein ab. Dabei zog sie sich einen Oberschenkelbruch zu, der operiert werden musste. Nach Angaben der Polizei war die Frau nach dem Unfall am Dienstag außer Lebensgefahr.

© SZ vom 17.12.2020 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema