Coburg:Diebe stehlen 68 Autoreifen

68 Autoreifen sind in Coburg auf einen Schlag gestohlen worden. Die Täter montierten die Reifen laut Polizei nächtens auf der Außenfläche eines Autogeschäfts von 17 Wagen ab. Sie bockten die Autos dazu mit einem Wagenheber auf, stellten sie auf Pflastersteine und entfernten dann jeweils den kompletten Reifensatz. Der Schaden beträgt mehr als 10 000 Euro. Die Kripo Coburg sucht nun nach Zeugen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB