Bad Windsheim:Wertvolles Gemälde gefunden

Ein Pfarrer hat in einer Abstellkammer seiner Kirche im mittelfränkischen Bad Windsheim ein wertvolles Gemälde entdeckt. Es liege nahe, dass das Bild aus der Werkstatt des italienischen Barockmalers Luca Giordano stamme, sagte der Restaurator des Kunstwerks, Georg Pracher, am Montag. Den Wert schätzte er auf eine mittlere fünfstellige Summe. Das Gemälde bleibt vorerst in Bad Windsheim und ist in der Kirche zu besichtigen. Ein Verkauf sei nicht geplant, hieß es im Pfarrbüro.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB