bedeckt München
vgwortpixel

Augsburg:Löwin Tara eingeschläfert

Der Augsburger Zoo musste seine Löwin einschläfern. Die zwölf Jahre alte Tara hatte seit Wochen gesundheitliche Probleme, wie der Zoo mitteilte: Die Löwin fraß wenig, trank aber sehr viel. Bei einer Blutprobe stellten Tierärzte fest, dass sie massive Nierenprobleme hatte. Eine medikamentöse Behandlung war nicht möglich. Der Zoo will nun über den Winter überlegen, wie es mit seiner Löwenhaltung weitergeht: Die zweite Löwin, Kira, lebt bis dahin alleine im Gehege.