Montague Allston

Bei einem Faltrad muss man in punkto Fahreigenschaften gewöhnlich Einbußen in Kauf nehmen. Das Montague Allston richtet sich an Radfahrer, die genau das nicht wollen. Mit 28-Zoll-Rädern ist es ein Klapprad in den Dimensionen eines normalen Fahrrads, das sich durch das Gelenk im Hauptrahmen aber wesentlich platzsparender verstauen lässt. Es bietet sich so zum Beispiel als Option für den Urlaub an. Das Allston soll im November 2015 in den Handel kommen.

Bild: obs 25. August 2015, 12:292015-08-25 12:29:39 © Süddeutsche.de/harl/gal