Märchen und Mythen: Woher kommen sie? Geschichten aus der Steinzeit

Replik einer Höhlenmalerei aus der Höhle von Lascaux, ausgestellt im Cap Sciences Museum in Bordeaux.

(Foto: Caroline Blumberg/dpa)

Manche Mythen und Märchen der Gegenwart erzählten sich bereits die Menschen vor Zehntausenden Jahren. Wissenschaftler rekonstruieren mit biologischen Methoden ihren Ursprung.

Von Christian Weber

Es waren einmal drei Schwestern, die waren allein zu Haus. Da klopfte es an der Tür. "Macht auf, ich bin es, eure Großmutter!" Die Mädchen öffneten die Tür und wunderten sich: "Großmutter, warum hast du so große Augen?"

"Damit ich euch besser sehen kann!"

"Und wieso ist deine Stimme so tief?"

"Damit ihr mich besser hören könnt."

Mit dieser Auskunft gaben sich die drei offensichtlich nicht übermäßig hellen Schwestern zufrieden. Sie protestierten auch nicht, als sich die Großmutter in der ...