Bausparvertrag Deutsche Bausparkassen kämpfen ums Überleben Eigenheim, Immobilienboom

Deutschland ist Bausparerland - lange galt diese Gewissheit als unerschütterlich. Doch die niedrigen Zinsen haben die Bausparkassen in eine tiefe Krise gestürzt. Von Stefan Mayr mehr...

Zinskrise Schwerer Schlag für Bausparer

Der Bundesgerichtshof hat entschieden: Deutschlands Bausparkassen dürfen Hunderttausende hoch verzinste, aber nicht ausgezahlte Verträge kündigen - auch gegen den Willen der Kunden. Von Wolfgang Janisch mehr...

Digitalisierung Das Erwachen

Mehr und mehr Firmen setzen auf Datenanalyse und lernen dabei Erstaunliches - manchmal auch, dass sie ihr Geschäft komplett umkrempeln müssen. Von Helmut Martin-Jung mehr...

Stadt Fürstenfeldbruck Fürstenfeldbruck Fürstenfeldbruck Deichenstegtrasse entzweit den Ferienausschuss

Marktplatz-Umfahrung soll in Bebauungsplan "Alter Sportplatz" eingetragen werden. Für OB Pleil ist das nur eine Formsache Von Peter BierL mehr...

Bausparverträge bei Wüstenrot Schöne Bescherung - aber nicht für die Kunden

Das Angebot klingt verlockend: Ein paar Hundert Euro zusätzliches Weihnachtsgeld. Alles, was der Wüstenrot-Kunde dafür tun muss: Seinen alten Bausparvertrag in einen neuen umwandeln. Die Berater zeigen vollen Einsatz - denn sie kassieren üppige Provisionen. Für die Kunden lohnt sich der Deal allerdings nicht. mehr...

Bordellbesuch bei Firmenreise beschert Wüstenrot Skandal Bausparkassen-Vertreter im Nachtclub Wüstenrot suspendiert Vertriebler

Wüstenrot zieht Konsequenzen aus dem Imagedesaster um einen Besuch ihrer Vertreter in einem Nachtclub: Neue Belohnungsreisen sind gestrichen, alte werden geprüft - und die ersten Reiseteilnehmer sind suspendiert worden. mehr...

Wüstenrot gebäude Bausparkassen-Vertreter im Nachtclub "Kann ja nicht sein, dass uns die Wüstenrot hier zum Puff kutschiert"

Zu einer Reise nach Rio gehören die Besichtigung des Zuckerhuts, des Maracanã-Stadions - und für einige Wüstenrot-Vertreter auch eine Stippvisite im Nachtclub "Barbarella": Außendienstler der Bausparkasse sollen sich auf einem Incentive-Trip nach Brasilien mit Prostituierten vergnügt haben. Das Unternehmen kündigt Konsequenzen an - und will einen Sex-Sandal wie im Fall Ergo vermeiden. mehr...

Ramsauer Eigenheimzulage Finanztipps für Häuslebauer Welcher Bausparer zu mir passt

Wer sich eine Immobilie zulegt, hat oftmals einen Bausparvertrag. Aber auch für geplante Sanierungen eignet sich diese Sparform. Doch das Angebot ist groß und vielfältig: Finanztest schafft einen Überblick. mehr...

Kostenloses Girokonto Tipps

Die Finanztest-Tipps verraten Ihnen, wie Sie am besten an ein günstiges Konto kommen. mehr...

Schottenröcke, dpa Girokonto Mit Gratiskonten sparen

Da freuen sich nicht nur Schotten: Mehr als 100 Euro pro Jahr können Bankkunden mit einem kostenlosen Girokonto sparen. 17 von Finanztest geprüfte Konten sind kostenlos - ohne zusätzliche Bedingungen. mehr...

Haus, Foto: dpa Riester-Bausparverträge Top-Tarife fürs Eigenheim

Wer lang- oder mittelfristig ein Haus bauen möchte, kann mit einem Riester-Bausparvertrag vorsorgen. Finanztest nennt die besten Angebote. mehr...

Eigentümergemeinschaft Offene Rechnungen

Zahlt ein Wohnungseigentümer seine Heizkosten nicht, können die anderen Eigentümer seine Leitung sperren. mehr...

Riester-Bausparverträge Tipps

Was Sie bei Riester-Bausparverträgen beachten müssen - die Finanztest-Tipps verraten es. mehr...

nebengebäude balmoral; archiv Musterprozess Ein Stückchen König für den Kunden

Banken dürfen bei der Kreditvergabe die Kosten für interne Gutachten nicht an die Immobilienkäufer weitergeben. mehr...

Bank of China, Foto: Reuters Finanzen kompakt Chinas Banken fehlen 52 Millarden Euro

Die Banken in China haben großzügig Kredite vergeben, nun brauchen sie Geld. Außerdem: China und die USA streiten wegen des schwachen Yuans. mehr...