Porträt Uwe Hück

Der brüchige Frieden ínnerhalb der IG Metall scheint dahin. Porsche-Betriebsrat Uwe Hück könnte zum Spielverderber bei der Gewerkschaft werden. Von Von Jonas Viering mehr...

Uwe Hück Porsche-Betriebsrat Uwe Hück Heimkind, Box-Meister, Bildungsbotschafter

Uwe Hück hat sich durchgeboxt, im wahrsten Sinne des Wortes. Heute ist der einstige Sonderschüler Betriebsratschef bei Porsche - und seit neuestem auch Bildungsbotschafter. Das bringt dem 1,90-Meter-Mann schöne Schlagzeilen, die den jüngsten Trubel um ihn vielleicht vergessen lassen. Von Johann Osel mehr...

hück beck spd dpa Porsche-Betriebsratschef Uwe Hück Ein Thai-Boxer kämpft für Kurt Beck

Einst verdiente er sein Geld mit Kampfsport, heute als oberster Personalvertreter bei Porsche. Jetzt soll Uwe Pütz die mutlose SPD und ihren Chef Beck im Wahlkampf anspornen. Von Dagmar Deckstein mehr...

Rekordgewinne in der Autoindustrie BMW und Porsche belohnen Mitarbeiter mit Sonderzahlungen

8200 Euro bei Porsche, 8140 bei BMW: Die Autobauer haben 2013 Rekordgewinne erzielt und schütten einen Teil davon an ihre Mitarbeiter aus. Andere deutsche Hersteller müssen dagegen sparen - auch bei den Bonuszahlungen. mehr...

VW-Porsche-Affäre Staatsanwaltschaft ermittelt offenbar gegen Porsche-Aufsichtsräte

Nachspiel der Übernahmeschlacht zwischen Porsche und Volkswagen: Die Staatsanwaltschaft Stuttgart nimmt den Aufsichtsrat der Porsche SE Holding ins Visier - wegen möglicher Marktmanipulation, also der Täuschung von Anlegern. Die neuen Ermittlungen setzen ein, kurz bevor mögliche Gesetzesverstöße verjährt wären. Von Max Hägler mehr...

Bonus für Porsche-Mitarbeiter 8111 Euro extra

Alle anderen kürzen die Sonderzahlungen, nur Porsche zahlt einen höheren Bonus als im Jahr zuvor: Mehr als 8000 Euro erhält jeder Mitarbeiter für 2012. Grund ist die hohe Umsatzsteigerung - aber auch ein besonderes Jubiläum. mehr...

Staatsanwalt Hans Richter Teufelchen aus Stuttgart

Große Namen wie Porsche oder Schlecker schrecken ihn nicht. Hans Richter gilt als einer der schärfsten Ermittler Deutschlands. Mit allen Mitteln des Rechts will er die Wirtschaft in Ordnung halten - seine Gegner sagen, er kennt nur Gut oder Böse. Von Max Hägler und Klaus Ott mehr...

Uwe Hück (Porsche) und Bernd Osterloh (VW) Betriebsratchefs von VW und Porsche In Abneigung verbunden

Die Betriebsratschefs Uwe Hück von Porsche und Bernd Osterloh von VW kämpfen um Einfluss. Es ist ein Stellvertreterkrieg um die Macht im gemeinsamen Autokonzern. Von Dagmar Deckstein mehr...

100-Tage-Bilanz Grün-Rot 100 Tage Grün-Rot in Baden-Württemberg Bloß keine Überheblichkeit!

"Erste Akzente" statt Eigenlob: Nach gut drei Monaten präsentiert sich Grün-Rot in Baden-Württemberg zurückhaltend - außer beim Streitthema Stuttgart 21. Ministerpräsident Kretschmann verlangt von der Bahn einen Baustopp bis zur Volksabstimmung. Sein Verkehrsminister zweifelt am Zeitplan des Konzerns. Der Tiefbahnhof ist das größte Problem der Koalition, aber bei weitem nicht das einzige. Die Wirtschaft äußert sich deshalb skeptisch, doch der grüne Landesvater sieht es locker. Von Michael König mehr...

Tarifstreit in der Metall- und Elektroindustrie Streikwoche der Metaller beginnt im Südwesten

Die Warnstreikwelle in der Metall- und Elektroindustrie hat am Montagmorgen den Südwesten erreicht. Arbeitnehmervertreter kündigen einen der härtesten Arbeitskämpfe seit langem an. mehr...

CDU-Kreisparteitag entscheidet über OB-Kandidat Sebastian Turner wird OB-Kandidat Ein Werbemanager für Stuttgart

Das scharfe interne Duell ist entschieden: Sebastian Turner hat sich klar gegen Ex-Landessozialminister Andreas Renner durchgesetzt und kandidiert für die CDU bei der Oberbürgermeisterwahl in Stuttgart. Zum Sieg des 45-Jährigen trug wohl auch ein Brief bei, der kurz zuvor verteilt wurde. Von Roman Deininger und Max Hägler, Stuttgart mehr...

Euro Currency Notes And Coins Debatte um Entlastungen Regierung will SPD-Länderchefs kaufen

Die Regierungkoalition will ihre Steuerpläne im Bundesrat unbedingt durchbringen. CDU-Finanzexperte Frank Steffel setzt dabei auch auf die Eigeninteressen der sozialdemokratisch geführten Bundesländer - und auf Erfahrungen des ehemaligen Kanzlers Schröder. mehr...

Statement Beck zu geplanten Steuersenkungen Kritik an Steuersenkungsplänen Beck hält schwarz-gelbe Pläne für Volksverdummung

Scheitert die schwarz-gelbe Steuersenkung im Bundesrat? Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck kündigt ein Veto der SPD-geführten Länder an - auch dann, wenn die Koalition Gegenangebote mache. "Volksverdummung" sei das, was Schwarz-Gelb plane. Unionsfraktionschef Kauder mahnt, die Opposition schade hart arbeitenden Bürgern. mehr...

Wiedeking, Wulff, Hück, dpa, ddp, AFP Porsche und Volkswagen Der große Showdown

"Medienkrieg", "Mobbing", "Klappe halten": Der Nervenkrieg um die Macht bei Porsche steht vor der Entscheidung - und die Kontrahenten beharken sich mit verbalen Attacken. Die jüngsten Ereignisse in Bildern. mehr...

Wendelin Wiedeking, Wolfgang Porsche, ddp Zitate zu Porsche "Es tut mir in der Seele weh."

Wendelin Wiedeking geht - aber nicht ohne eine Ansprache an die Porsche-Mitarbeiter. Was er und seine Weggefährten sagen. Die besten Zitate des Tages. mehr...

Porsche-Protagonisten, Fotos: AP, ddp, dpa Zoff um Porsche Streithähne vom Dienst

Monatelange Querelen und heftige Verbalattacken: Eigentlich wollte Porsche Volkswagen übernehmen, doch dann scheiterte der Plan. Die wichtigsten Kämpfer im Überblick. mehr...

Ulrich Wickert: "Eins habe ich gelernt - Angst kann ein gutes Triebmittel sein." Kritik am Sparpaket Reiche wollen auch was zahlen

Es ist selten, das Bürger selbst Vorschläge machen, wie der Staat sie besteuern könnte. Doch das Sparpaket der Regierung ist so ungerecht, dass auch die Reichen Kritik üben - auch aus Eigennutz. mehr...

Porsche-Logo, AP Porsche: Kapital nötig Cash von der Familie

Was für eine Schuldenlast: Porsche, ehemals profitabelster Autokonzern der Welt, ächzt unter einer Schuldenlast von zehn Milliarden Euro - nun sollen die Clans Kapital nachschießen. mehr...

Porsche, Hück, dpa Porsche: Hück greift Wulff an "Unanständig und unverantwortlich"

Der Feind kommt aus Niedersachsen: Porsche-Betriebsratschef Hück prangert das Verhalten von CDU-Mann Wulff an - und forciert eine Hetzkampagne. mehr...

Machtkampf um deutsche Autobauer: Porsche-Chef Wendelin Wiedeking und Sachsens Ministerpräsident Christian Wulff rechts im Hintergrund. Foto: Getty Machtkampf der Autobauer Das Porsche-Volk

Mit dem Gezerre um Porsche und VW erlebt der Zuschauer ein dramatisches Schauspiel. Jetzt drohen die Porsche-Mitarbeiter mit Streiks, aber es wird ihnen nichts nützen. Ein Kommentar von Dagmar Deckstein mehr...

VW Bernd Osterloh ddp VW-Betriebsratschef "Niemand will Porsche seine Identität nehmen"

"Die Marke ist ein Mythos": VW-Betriebsratschef Osterloh über den Zusammenschluss von Volkswagen und Porsche - und die Stimmung in der Belegschaft. Interview: Th. Fromm und K. Ott mehr...

Uwe Hück, Porsche, ap TV-Kritik: Anne Will Hück for President

Eine Neuauflage der großen Koalition darf es schon allein aus Unterhaltungsgründen nicht geben. Uwe Hück muss einfach Kanzler werden. Mindestens. Eine kleine Nachtkritik. Von Melanie Ahlemeier mehr...

Bernd Osterloh, Betriebsratsvorsitzender von VW VW/Porsche Friedensmission vertagt

Im Streit um die Mitbestimmung in der neuen Porsche-Holding hat ein Gespräch der Betriebsratschefs von Volkswagen und Porsche keine Einigung gebracht. Immerhin wird es weitere Gespräche geben. mehr...

VW und Porsche, AFP, dpa, ddp VW gegen Porsche Die Strippenzieher

Sie haben die Macht: Die Aufsichtsräte von Porsche haben Wiedekings Abgang beschlossen - die VW-Räte treffen sich heute. Wer die Entscheider in den Gremien sind, und was sie wollen. mehr...

Porsche und VW Porsche und VW Auf dem Weg zum Volksporsche

Porsche und VW fusionieren. Dabei war diese Ehe doch eigentlich ganz anders geplant. Die ganze Geschichte - in Bildern. mehr...