Attac-Interview "Die Politik geht an den Interessen der Mehrheit vorbei" Occupy_attac_jetzt

Am Montag wurde das Camp der Berliner Occupy-Anhänger geräumt. Aus der Traum? Nicht unbedingt. Denn mit Merkels Äußerung für die Finanztransaktionssteuer, die auch Attac schon lange fordert, konnten die Kapitalismuskritiker einen Fortschritt feiern. Ein Interview zur Lage der Protestbewegung Interview: Kathrin Hollmer mehr... jetzt.de

Noomi rapace als Lisbeth Salander in "Vergebung" Im Kino: Vergebung Das sind Helden

Die gepiercte Hackerin Lisbeth Salander und der moralisch fragwürdige Journalist Mikael Blomkvist ziehen ins letzte Gefecht: nicht gegen einen einzelnen Bösewicht, gegen die verkommenen Sitten. Susan Vahabzadeh mehr...

Kino Hacker im Kino Findet Neo!

Picklig zwischen Pizzaresten, so stellt sich das Kino den Hacker vor. Da kann auch eine Lisbeth Salander nicht verbergen, dass die gültigen Bilder für den Cyberkrieg noch fehlen. Von Tobias Moorstedt mehr...

lisbethagainstpresident Filmheldin Lisbeth Salander als Protest-Ikone Occupy Cinema

Lisbeth Salander heißt die Protagonistin des Stieg-Larsson-Krimis "Verblendung", der nun neu verfilmt wurde. Ist diese junge, autarke Hackerin die perfekte Galionsfigur für die weltweite Occupy-Bewegung? Von Tim Rittmann mehr... jetzt.de

verdammnis kino stieg larsson Kino: Verdammnis Die Zombies sind die anderen

Nach Stieg Larssons "Verblendung" kommt nun der zweite Teil der "Millennium"-Trilogie ins Kino: "Verdammnis" lässt Lisbeth als Rächerin wiederauferstehen. Von Rainer Gansera mehr...