Thüringen Wertvolle Luther-Schriften in Eisenach gestohlen Lutherhaus in Eisenach

Aus dem Lutherhaus in Eisenach werden drei originale Schriften des Reformators Martin Luther entwendet. Noch hat die Polizei keine Anhaltspunkte, wer hinter dem Diebstahl steckt. mehr...

Opel Corsa E Fünftürer Opel Corsa E im Fahrbericht Im konservativen Lager

Der Erfolg ist zu Opel zurückgekehrt - und mit ihm das Selbstbewusstsein. Umso erstaunlicher, dass die Macher des neuen Corsa der Mut verlassen hat. Reicht es trotzdem, um die starke Konkurrenz zu überflügeln? Von Thomas Harloff mehr... Test

Angehörige von NSU-Opfern besuchen Rostock Buch der NSU-Opfer "Ich will nicht ewig Opfer sein"

Vor drei Jahren flog durch die Selbstmorde von Uwe Böhnhardt und Uwe Mundlos die NSU-Mordserie auf. Hinterbliebene haben ein Buch darüber geschrieben, wie es sich anfühlt, als Täter und später als Opfer abgestempelt zu werden - und über ein Versprechen, das Angela Merkel nie eingehalten hat. Von Luisa Seeling mehr...

Picture shows an empty chair of defendant Zschaepe at a courtroom in Munich Verfahren in München Zschäpe krank - NSU-Prozesstag abgesagt

Die Hauptangeklagte Beate Zschäpe lässt sich entschuldigen, der NSU-Prozesstag wurde abgesagt. Dabei hätte ein wichtiger Zeuge vernommen werden sollen: Carsten S., ehemaliger Neonazi und V-Mann. mehr...

Bachhaus in Eisenach Klassische Musik Johann Magdalena Bach

Kaum zu glauben: Die Frau des Meisters soll selbst komponiert haben. Ein australischer Forscher beruft sich auf ein forensisches Gutachten - und auf ein dürftiges Indiz. Musikexperten üben Kritik. Von Michael Stallknecht mehr...

Matthias Doht, Foto: oh Opel Eisenachs schwarze Stunden

Mit der GM-Entscheidung für Magna ist der Opel-Standort Eisenach vorerst gerettet. Oberbürgermeister Matthias Doht über den Nervenkrieg der vergangenen Monate und seinen heißen Draht ins Kanzleramt. Interview: Tobias Dorfer mehr...

Opel, dpa Rettungsplan für Opel Ausverkauf in Eisenach?

Der Aufsichtsrat von Opel berät über den Rettungsplan des Managements. Im Gespräch ist dabei offenbar auch der Verkauf des Werkes in Eisenach. mehr...

Werke in Rüsselsheim, Kaiserslautern und Eisenach Opel verlängert Kündigungsschutz bis 2018

Es geht weiter mit den guten Nachrichten bei Opel: Management und Betriebsrat haben den Kündigungsschutz für die Mitarbeiter von drei deutschen Werken verlängert. Anfang der Woche hatte GM-Chefin Barra der deutschen Tochter bereits eine gute Prognose ausgestellt. mehr...

Workers are pictured next to an Opel Adam car during the start of the car production in Eisenach Produktionsbeginn in Eisenach Adam soll Opel retten

Ein neuer Kleinwagen gilt als große Chance, den Autohersteller in die schwarzen Zahlen zu führen. Die Konzernmutter General Motors hofft das auch - und will vorerst keine weiteren Werke schließen. Von Thomas Fromm, Eisenach mehr...

Burschentreffen in Eisenach Burschentag in Eisenach Deutschtümelei unter Ausschluss der Öffentlichkeit

Hunderte Burschenschafter versammeln sich in diesen Tagen nahe der Wartburg. Bei dem Traditionstreffen soll es Meldungen zufolge auch um deutschtümelnde Mitgliedschaftsregeln gehen. Zum Auftakt verteidigen die Burschen ihre Aufnahmekriterien - manch einer vergreift sich da im Ton. Von Jens Schneider, Eisenach mehr...

BAIC, AP Opel: Neues Angebot von BAIC Zwei Jahre Pause für Eisenach

Jobabbau ja, Werksschließungen nein: Der chinesische Autokonzern BAIC legt beim Rennen um Opel nach - doch Konkurrent Magna ist klar im Vorteil. mehr...

Burschentag 2013 in Eisenach Rechte Burschenschaftler nicht willkommen

Jedes Jahr treffen sich Studentenverbindungen für den Burschentag in einer städtischen Halle in Eisenach, wegen der für Deutschland historischen Bedeutung der nahen Wartburg. Aufgrund rechtsextremer Tendenzen im Verband kündigt die Oberbürgermeisterin nun Konsequenzen an. Von Antonie Rietzschel mehr...

Burschentreffen in Eisenach Eklat beim Burschentag in Eisenach Rechtsextremistische Tendenzen entzweien Burschenschaften

NS-Widerstandskämpfer Dietrich Bonhoeffer ein Landesverräter? Ja, meint ein Vorstandsmitglied des Dachverbands Deutsche Burschenschaft. An dieser Äußerung hat sich unter den Burschenschaftern ein Streit um nationalsozialistisches Gedankengut entzündet. Die Flügel bekriegen sich, dem Dachverband steht die Spaltung bevor. Von Johann Osel mehr...

Thüringer Bratwürste an Buga-Kernzone Sachen über Thüringen Mehr als Wurst und Weimar

Welcher Sturm-und-Drang-Dichter war Rostbratwurst-Fan, was hat Gotha mit dem deutschen Versicherungswesen zu tun? Wr diese Fragen beantwortet haben will, sollte nach Thüringen reisen. Von Luisa Seeling mehr...

Flugunglück bei Eisenach Unglück in Eisenach Kleinflugzeug rast in Menschenmenge

Bei einer Flugschau nahe Eisenach ist ein Kleinflugzeug über die Startbahn hinaus in eine Zuschauergruppe geschossen. Ein Mensch starb, mehrere weitere wurden verletzt. mehr...

Eisenach 14-Jährige erliegt ihren Verletzungen

Zwei Tage nach dem schweren Flugschau-Unglück in Thüringen gibt es ein zweites Todesopfer. Ein 14-jähriges Mädchen aus Hessen starb in der Klinik. mehr...

Burschentreffen Burschenschaften Fackeln im Sturm

"Ariernachweis" für Mitglieder, Dietrich Bonhoeffer ein "Landesverräter": Weil der Dachverband Deutsche Burschenschaft politisch immer radikaler wird, darf er in diesem Jahr nicht mehr auf die Wartburg. Es ist nicht der einzige Ort, der den Burschenschaftern künftig verschlossen bleibt. Von Jan Bielicki mehr...

Deutschland-Reise Deutschland: Unesco-Welterbe (3) Deutschland: Unesco-Welterbe (3) Paläste für Fürsten und Arbeiter

Diese Burgen und Schlösser, aber auch Industriedenkmäler und Museen sind außergewöhnlich - und auf der Deutschland-Liste des Unesco-Welterbes vereint. Von Daniela Dau mehr...

Smart Fortwo 3. Generation Neuer Smart und Opel Corsa Innere Größe

In der Länge trennen sie Welten, doch beim Preis herrscht Einigkeit. Am Jahresende kommen die neuen Generationen von Smart und Opel Corsa auf den Markt. Erste Probefahrten mit den Prototypen verprechen Fortschritte. mehr...

NSU-Prozess Zschäpes Großmutter sagt Zeugenaussage ab

Sie gilt als die wichtigste Bezugsperson der Angeklagten: Die Aussage der Großmutter von Beate Zschäpe war mit Spannung erwartet worden - doch sie findet nicht statt. Die Zeugin hat sich krank gemeldet. mehr...

Burschenschaften Harmlos oder verharmlost?

Nach Auffassung der Linken ist die Deutsche Burschenschaft auf "einen harten rechtsextremen Kern zusammengeschrumpft". Die Bundesregierung widerspricht und muss sich den Vorwurf gefallen lassen, das Problem zu unterschätzen. Von Tanjev Schultz mehr...

Busunglück in Dresden. Tragödie auf A 4 Elf Tote nach schwerem Busunglück bei Dresden

Er war schwerverletzt aus einem Kleinbus befreit worden - doch zwei Tage nach dem schweren Busunglück auf der A4 bei Dresden ist der Mann im Krankenhaus verstorben. Noch immer schweben acht Unfallopfer in Lebensgefahr. mehr...

Demonstration gegen Nazis vor dem Landtag in Erfurt Wahlkampf in Thüringen Auf sie mit Miau

Der Landtagswahlkampf in Thüringen ist von Tiervergleichen geprägt - und einer grotesken NPD. Dabei ist die Abstimmung im September spannend wie nie. Erstmals könnte ein Linker in Deutschland Ministerpräsident werden. Von Cornelius Pollmer mehr...

Gravierende Fahndungsfehler Thüringer Untersuchungsausschuss prangert NSU-Ermittlungen an

"Ein einziges Desaster": Der NSU-Ausschuss des Thüringer Landtags kommt in seinem Abschlussbericht zu einem vernichtenden Urteil über die Arbeit der Sicherheitsbehörden. Sogar von gezielter Sabotage ist die Rede. Von Tanjev Schultz mehr...