Fürstenfeldbruck Getreideernte vor 7700 Jahren am Haspelsee

Bei der Auswertung der Funde von Proto-Hörbachern findet ein Archäologe Hinweise auf einen sehr frühen Ackerbau Von Peter Bierl mehr...

Rodung des Regenwaldes in Ecuador, 1997 Abholzung Wälder schrumpfen langsamer

Lange Zeit waren die Wälder der Erde akut bedroht. Nach einem neuen Bericht schrumpft die Waldfläche immer noch, aber langsamer als früher. Verantwortlich dafür soll China sein. mehr...

South Africa Nelson Mandela in hospital Afrika Campus der guten Hoffnung

Eine Akademie sucht die Führungskräfte von morgen. In Politik und Wirtschaft sollen sie korrupte Eliten ablösen. Es ist das wohl anspruchsvollste Bildungsprojekt des Kontinents. Von Tim Neshitov mehr...

Jugendroman Das schnelle Geld

Ein Junge versucht in einer Township mit Autodiebstahl und Drogenhandel schnell reich zu werden. Von Rita Schäfer mehr...

IOC President Bach and Russian President Putin wave during the closing ceremony for the 2014 Sochi Winter Olympics Vergabe von Sportereignissen Warum nie der Beste Olympia gewinnt

China oder Kasachstan? Katar oder Putin? In welchen Ländern sportliche Großereignisse stattfinden, entscheidet nicht mehr die Eignung des Kandidaten. Von Thomas Kistner mehr... "360° Sport und Macht" - Analyse

Wimbledon Championships Becker in Wimbledon Heikel wie vor 30 Jahren

Am Jubiläumstag seines ersten Wimbledonsieges muss Boris Becker arbeiten: Der von ihm trainierte Novak Djokovic weckt mit einem mühsamen Fünf-Satz-Sieg Erinnerungen an 1985. Von Gerald Kleffmann mehr... Report

Archäologie Nachbarn der Vorfahren

Die Sibudu-Höhle in Südafrika ist eine der wichtigsten Fundstätten zur Kultur der frühen Menschen. Jetzt will ein Baukonzern direkt davor eine Siedlung errichten. Von Michael Balter mehr...

Afrika-Serie Kommt ein Schwarzer in die Bar...

Der Schweiz-Südafrikaner Trevor Noah wuchs in einer Township bei Johannesburg auf. Nun übernimmt er die "Daily Show" von Jon Stewart. Großartig für Afrika. Schade für Afrika. Von Tim Neshitov mehr...

Weltklimagipfel in Paris Es ist fast zu spät

Die Ergebnisse internationaler Klimagipfel sind bislang deprimierend, das wird sich auch nach Paris im Dezember nicht ändern. Wichtig ist, sich eine Politik für danach zu überlegen - und wie sich Deutschland schützen muss, sollten alle Bemühungen scheitern. Von Lutz Wicke mehr... Gastbeitrag

Nach Ausschreitungen Südafrika wacht auf

Tausende demonstrieren in Johannesburg gegen Fremdenfeindlichkeit. Doch Präsident Zuma gießt weiter Öl ins Feuer und macht Front gegen Einwanderer. Von Tobias Zick mehr...

Südafrika Hass unterm Regenbogen

In Südafrika müssen Ausländer aus Malawi, Simbabwe oder dem Kongo um ihr Leben fürchten. Auf der Suche nach den Gründen für die Eskalation der Gewalt gegen Fremde. Von Tobias Zick mehr...

Mozambique national Emmanuel Sithole is attacked in Alexandra township during anti-immigrant violence  in Johannesburg Südafrika Gewalt gegen Einwanderer

Der Hass bricht sich Bahn: In Südafrika werden Einwanderer vertrieben, ihre Läden werden geplündert und zerstört. Mindestens sechs Menschen wurden schon getötet. mehr...

Anti Xenophobia march in Johannesburg Bilder
Südafrika Empörung über Gewalt gegen Migranten

Plünderung, Vertreibung, Mord: Staatspräsident Zuma will die Ausschreitungen gegen Einwanderer stoppen, bei denen es schon sechs Tote gab. In den Nachbarländern wächst die Wut über die Untätigkeit der Regierung. Von Isabel Pfaff mehr...

Verena Bentele Behindertenbeauftragte Verena Bentele Mitten drin statt nur dabei

Als blinde Biathletin gewann Verena Bentele Goldmedaillen. Nun ist sie die erste Behindertenbeauftragte, die selbst behindert ist. Von Kathrin Steinbichler mehr...

FKK Erster FKK-Strand in Südafrika Erster FKK-Strand in Südafrika Glotzen verboten

Nahe Durban haben Südafrikas Behörden einen Nudisten-Strand genehmigt. Es ist der erste seiner Art auf dem Kontinent - und weltweit einzigartig mit seiner Verhaltensordnung. Von Isabel Pfaff mehr...

Wetter Südafrika Südafrika Riesenwelle erfasst 150 Menschen

Ein Mensch kam ums Leben, 40 weitere wurden verletzt: Eine extrem hohe Welle hat im südafrikanischen Durban zahlreiche Menschen ins Wasser gerissen. Auch in Kapstadt gab es einen ähnlichen Vorfall. mehr...

Klimagipfel Kopenhagen Snowden-Dokumente Briten spionierten Klimagipfel aus

Großbritannien hat wie die USA Spione eingesetzt, um sich Vorteile für die Klimakonferenzen in Kopenhagen 2009 und Cancún 2010 zu verschaffen. Das zeigt ein von Edward Snowden geleaktes Dokument. Und auch für weitere Gipfel haben sich die Geheimdienste interessiert. Von Markus C. Schulte von Drach mehr...

South Africa Senzo Meyiwa memorial Mordfall Meyiwa Südafrikanische Polizei fasst Verdächtigen

Der Eindringling tötete ihn wegen eines Handys. Im Fall des erschossenen Nationaltorwarts Senzo Meyiwa hat die Polizei in Südafrika einen Verdächtigen festgenommen. mehr...

Climate March in New York Bilder
Klimagipfel in New York Tropische Nächte, 42 Grad, riesige Hagelkörner

Klimagipfel ohne Verpflichtungen: 120 Staats- und Regierungschefs kommen zum UN-Gipfel nach New York, Merkel bleibt fern. Obwohl es keine Beschlüsse geben wird, sind Umweltschützer leicht optimistisch. Und ein deutscher Wetterfrosch zeichnet ein düsteres Szenario. Von Michael Bauchmüller mehr...

Fußball-WM, Kapstadt, Cape Town Stadium WM-Stadion in Kapstadt "Reißt es ab!"

Das bilderbuchhaft schöne WM-Stadion von Kapstadt musste für die Fußball-WM in Südafrika unbedingt zwischen Atlantik und Tafelberg erbaut werden, auf Wunsch von Fifa-Präsident Sepp Blatter. Vier Jahre später ist die Arena so defizitär, dass ein Abriss diskutiert wird. Von Martin Schneider mehr...

Schule in Rafah Gaza-Krieg Wenn Schulen zum Angriffsziel werden

Wurden unschuldige Kinder getroffen? Oder Hamas-Terroristen und ihre Waffenlager? Israel hat erneut eine Schule der Vereinten Nationen im Gazastreifen bombardiert. Ban Ki Moon nennt das "Wahnsinn". Das Verhältnis zwischen Israel und den UN droht noch schlechter zu werden. Von Martin Anetzberger und Matthias Kolb mehr...

Born Free Parlamentswahl in Südafrika Parlamentswahl in Südafrika "Südafrika ist zerfressen von Korruption, Drogen und Ungleichheit"

Sie sind Südafrikas erste Generation, die ohne Apartheid aufgewachsen ist: die "Born Frees". Doch was mit der Freiheit anfangen, wenn Arbeitslosigkeit oder Kriminalität den Alltag bestimmen? Acht junge Südafrikaner über Zukunftsangst und Hoffnung - und die Frage, was die Wahl damit zu tun hat. Protokolle: Thomas Schmelzer mehr...

Klassentreffen Mittelstand Deutscher Mittelstand Deutscher Mittelstand Was macht eigentlich ... Udo Walter?

Der Mittelstand gilt als Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Aber womit verdienen die Familienunternehmer eigentlich ihr Geld? Wir stellen einige von ihnen vor. Diesmal spricht Udo Walter, Mitinhaber der Patisserie Walter, über tiefgefrorene Desserts, Törtchen für die Fußball-WM und bewussten Konsum. Von Elisabeth Dostert mehr...

Fußball Dreifachbestrafung bleibt wohl bestehen

Eine im Strafraum verhinderte klare Torchance per Foul wird womöglich weiterhin dreifach bestraft werden. Der AC Mailand trennt sich aufgrund der anhaltenden Erfolglosigkeit von Trainer Massimiliano Allegri. Pelé wird nach eigener Aussage bei der Wahl zum Weltfußballer eine Ehrung erhalten. Die Kurzmeldungen im Überblick mehr... Sportticker

Sportticker Entlassung Entlassung AC Mailand beurlaubt Trainer Allegri

Der AC Mailand trennt sich aufgrund der anhaltenden Erfolglosigkeit von Trainer Massimiliano Allegri. Pelé wird nach eigener Aussage bei der Wahl zum Weltfußballer eine Ehrung erhalten. Der Internationale Skiverband hat den Frauen-Weltcup Ende Januar in Garmisch-Partenkirchen abgesagt. Die Kurzmeldungen im Überblick mehr... Sportticker