FC Bayern in der Einzelkritik – Rafinha

Rafinha: Kam nach 83 Minuten für Ribéry. Durfte ebenso gefahrlos Spielpraxis sammeln wie Timoschtschuk.

Bild: dapd 3. November 2012, 21:012012-11-03 21:01:20 © SZ.de/hum