Borussia Dortmund in der Einzelkritik – Mats Hummels

Mats Hummels: Auch er war einer dieser Kandidaten aus der Abteilung hinten pfui, vorne hui: Der Nationalspieler leistete sich in der Rückwärtsbewegung diverse Schwächen, hatte vorne aber seine Highlights. Beim 1:2 wirkte er reichlich indisponiert, auch wenn er sich nonchalant eingestand "schon sehr viel schlimmere Fehler gemacht zu haben". Bei diversen weiteren Unpässlichkeiten der zweiten Hälfte schüttelte der kluge Kopf ebenfalls den Kopf über sich. Dass ausgerechnet dem an sich selbst Zweifelnden der Treffer zum Ausgleich gelang, empfand sein Trainer Jürgen Klopp als Beweis dafür, dass "es im Fußball manchmal tatsächlich Gerechtigkeit gibt".

Bild: dpa 14. Februar 2013, 10:102013-02-14 10:10:25 © Süddeutsche.de/jasch/bavo