Städtetipps von Insidern: Lissabon Für den kleinen Hunger zwischendurch

Doce Real

"Von außen betrachtet könnte man meinen, dies sei nur eine weitere der unzähligen Konditoreien, die es in Lissabon gibt. Das ist falsch. Denn hier handelt es sich um eines der bestgehüteten Geheimnisse des Viertels Príncipe Real.

Gelegen an einer Straßenecke in der Nähe des Parks, läuft einem schon beim Blick durch das Schaufenster das Wasser im Munde zusammen: Perfekte Vollkorn-Muffins, erstaunliche Sahnetorten ("Pastel de Nata") und wundervolle warme Brioches gefüllt mit Schinken und Käse ("Merenda") - hier vereinigen sich wirklich viele portugiesische Delikatessen und warten darauf, von Euch entdeckt zu werden.