Berliner Flughafen TegelAlles so schön eckig hier

Dem Flughafen Berlin-Tegel sehen die Reisenden an, dass er in den 70er-Jahren ausgebaut wurde. Doch einige Details werden sie vermissen.

Der Flughafen Berlin-Tegel ist der bedeutendste Flughafen Berlins - noch. Eigentlich sollte er mit Inbetriebnahme des neuen Hauptstadtflughafens Berlin-Brandenburg Anfang Juni 2012 schließen, doch die Eröffnung wurde bis zum Jahr 2014. So müssen die Passagiere weiterhin über Tegel reisen, der bereits 1948 seinen Betrieb aufnahm.

Bild: Friederike Grasshoff 9. Januar 2013, 09:492013-01-09 09:49:58 © Süddeutsche.de/fzg /kaeb