Wetter am WochenendeViele kleine Sommermärchen

Täglich 11 bis 14 Stunden Sonne: In Deutschland bleibt es noch bis Ende nächster Woche heiß und sommerlich, in vielen Städten werden Temperaturen über 30 Grad erreicht. Ein Überblick über die Höchstwerte am Wochenende.

Täglich 11 bis 14 Stunden Sonne: In Deutschland bleibt es noch bis Ende nächster Woche heiß und sommerlich, in vielen Städten werden Temperaturen über 30 Grad erreicht. Ein Überblick über die Höchstwerte am Wochenende.

Die Temperaturen steigen, die Klamotten fallen: Hoch "Yasmine" hat den Sommer nach Deutschland gebracht. Besonders warm wird es am Wochenende vor allem im Süden und nordöstlich der Elbe. In Nordrhein-Westfalen können sich die Schüler pünktlich zum Beginn der großen Ferien des Sonnenscheins freuen. Am Samstag zeigen die Thermometer in Köln bis zu 27 Grad an, am Sonntag wird es bis zu 31 Grad heiß.

Bild: dpa 19. Juli 2013, 17:322013-07-19 17:32:17 © Süddeutsche.de/soli/kjan