Milbertshofen Saubermachen

Die Herbststürme pusten so einiges davon, liegen bleibt jedoch oft trotzdem der Müll in den Straßen. Deshalb wollen Freiwillige in Milbertshofen mit einem Ramadama in der nächsten Woche, Samstag, 14. Oktober, selbst Ordnung in den Straßen, auf den Plätzen und in Anlagen schaffen. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Grundschule, Hanselmannstraße 45, die Aufräumaktion dauert drei Stunden. Arbeitshandschuhe und Abfallsäcke sowie Abfallcontainer stehen zur Verfügung, am Ende gibt's eine Brotzeit für alle Helferinnen und Helfer. Um Anmeldung bis Montag, 9. Oktober, per Mail an ramadama-milb@gmx.de wird gebeten.