Alpenverein Wettbewerb für Hobbykletterer

Den Isar-Ilm-Cup, einen Kletterwettbewerb für jedermann, veranstaltet der Alpenverein am Samstag, 21. Oktober, im Kletterzentrum Freising. Der Isar-Ilm-Kletterverbund ist der Zusammenschluss der drei benachbarten Kletterhallen in Freising, Landshut und Pfaffenhofen. In vier Stunden können über gekletterte Routen Punkte gesammelt werden. Wer die meisten ergattert, darf sich Isar-Ilm-Meister nennen. Spaß und freundschaftlicher Wettbewerb stehen im Vordergrund. Die Altersklassen, die bis zur Ü 60 reichen, bieten auch älteren Semestern die Gelegenheit, an einem Wettkampf teilzunehmen. Start ist um 10.30 Uhr, Nachmeldungen sind bis kurz vor dem Start möglich. Die Siegerehrung ist für 16 Uhr geplant.