Jodie Foster wird 50 – Jodie Foster und Johnny Whitaker in "Tom Sawyers Abenteuer"

Jodie Foster war gerade drei Jahre alt, als sie ihren ersten Auftritt vor laufender Kamera hatte - in einem Werbespot für die Sonnencreme "Coppertone". Die Einnahmen hatte die Familie auch nötig. Die kleine Jodie unterstützte damit ihre alleinerziehende Mutter.

Nach zahlreichen Auftritten in TV-Serien folgte 1970 die erste Filmrolle: "Gefährliche Begegnung". Drei Jahre später trat sie als Becky Thatcher in "Tom Sawyers Abenteuer" auf. Foster sagte in einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung im Jahr 2007, sie sei ein "irritierend ernstes" und strebsames Kind gewesen, "sehr reserviert, kontrolliert und fleißig".

Im Bild: Jodie Foster als Becky Thatcher und Johnny Whitaker als Tom

Bild: imago stock&people 19. November 2012, 12:402012-11-19 12:40:26 © Süddeutsche.de/jufw/ihe/rus