Ihr Forum Sollte in bestimmten Fällen die ärztliche Schweigepflicht gelockert werden?

Keine Details: Was bei der Untersuchung beim Arzt herauskommt, darf der Arbeitgeber üblicherweise nicht im Detail erfahren.

(Foto: dpa-tmn)

Der Copilot des verunglückten Passagierflugzeugs war wohl psychisch krank. Seine Ärzte wussten das und haben ihm Atteste ausgestellt. Sein Arbeitgeber allerdings hat davon nichts erfahren. Sollte bei bestimmten Berufsgruppen die ärztliche Schweigepflicht gelockert werden?

Diskutieren Sie mit uns.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

comments powered by Disqus

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.